KGB München zu Besuch

Das Training am Freitag, den 13.11.2015 stand trotz Aberglauben unter einem guten Stern. Unsere Freunde des KGB München waren zu Besuch um mit uns gemeinsam zu trainieren und eine Runde Korfball zu spielen.

München reiste mit vier Männern und zwei Frauen an, sodass wir ihnen noch 2 „Frauen“ liehen, damit wir ein richtiges Testspiel mit 8 vs 8 durchführen konnten.

Nach einem kleinen Aufwärmspiel starteten wir direkt, sodass wir fast 45 Minuten Spielzeit zur Verfügung hatten. Das Spiel war sehr ausgeglichen und endete mit 7:7.

Anschließend ließen wir den Abend gemeinsam  im Barfüßer in Ulm ausklingen und verabschiedeten unsere Freunde aus München. Wir hoffen sie bald wieder zu treffen, vielleicht in Ulm, München oder auf einem Turnier.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Münchnern. Danke, dass ihr den Weg auf euch genommen habt uns zu besuchen.

Ein Gedanke zu “KGB München zu Besuch

  1. Pingback: KGB München zu Besuch – Teil 2 | Korfball Ulm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.